Offene Stellen

Bewerben Sie sich jetzt
Filter

Direct Entry Commander

Helvetic Airways ist eine Schweizer Fluggesellschaft, die mit Charterflügen und Wet-Lease-Angeboten verschiedene Destinationen in Europa und Nordafrika bedient. Unser Engagement richten wir darauf, überragende Serviceleistungen mit persönlicher Note und dem gewissen Extra an Komfort und Qualität zu bieten, um für unsere Gäste einen Unterschied zu machen. Wenn Sie Teil unseres Teams werden möchten, nutzen Sie bitte das Online-Bewerbungsverfahren.

Unser Angebot

  • Kurzstreckenflüge: durchschnittliche Flugzeit von 1,5 Std., zwei bis vier Flüge pro Tag
  • finanziertes Typerating
  • Home Bases:
    • Flughafen Zürich
    • Flughafen Bern-Belp (möglich während des Sommerflugplans)
  • verschiedene Teilzeitmodelle (40 %, 60 % oder 80 %)
  • Möglichkeit zu einer Karriere als Ausbilder oder im Management (im Bedarfsfall und bei Eignung)

Voraussetzungen für eine Einstellung als Kapitän bei Helvetic Airways

  • > 3.500 Std. FAR/CS 25 Flugzeuge bei MP(A)- Operations, davon mind. 1000h als PIC
  • Mindestalter 25 Jahre, Höchstalter 62 Jahre
  • Gültiger Reisepass, CH oder EU-25/EFTA ohne Einschränkung
  • Im Besitz einer Verkehrspilotenlizenz (ATPL) mit gültiger Instrumentenflugberechtigung (IR) und einem gültigen Medical der Klasse 1
  • Abgeschlossene Mittelschule oder berufliche Grundausbildung (Lehrabschluss)
  • Intellektuelles Potenzial entsprechend höheren Stufen der Berufsausbildung
  • Englisch: ICAO-Stufe 4 oder höher
  • Deutsch: fließende Sprachkenntnisse

Gewünschte Persönlichkeitsmerkmale/Fähigkeiten eines Kapitäns

  • Übernimmt klar die Verantwortung für seine Handlungsweise
  • Kommuniziert auf klare, verbindliche und gesellschaftlich akzeptierbare Weise
  • Vertrauenswürdige Persönlichkeit
  • Überdurchschnittliche Selbstdisziplin und Selbstkritik
  • Kompetent in operativ relevanten Verfahrensteilen (PANS OPS)
  • Grundlegende Flugkenntnisse (Raw-Data-Fliegen, Navigation, Situationsbewusstsein) auf fortgeschrittenem Niveau
Bewerben

Copilot

Helvetic Airways ist eine Schweizer Fluggesellschaft, die mit Charterflügen und Wet-Lease-Angeboten verschiedene Destinationen in Europa und Nordafrika bedient. Unser Engagement richten wir darauf, überragende Serviceleistungen mit persönlicher Note und dem gewissen Extra an Komfort und Qualität zu bieten, um für unsere Gäste einen Unterschied zu machen. Wenn Sie Teil unseres Teams werden möchten, nutzen Sie bitte das Online-Bewerbungsverfahren.

Unser Angebot

  • Kurzstreckenflüge: durchschnittliche Flugzeit von 1,5 Std., zwei bis vier Flüge pro Tag
  • finanziertes Type Rating
  • Home Bases:
    • Flughafen Zürich
    • Flughafen Bern-Belp (möglicher während des Sommerflugplans)
  • Möglichkeit zu einer Karriere als Ausbilder oder im Management (im Bedarfsfall und bei Eignung)

Voraussetzungen für eine Bewerbung als Copilot bei Helvetic Airways

  • Mindestalter 20 Jahre
  • Gültiger Reisepass, CH oder EU-25/EFTA ohne Einschränkung
  • Im Besitz einer Verkehrspilotenlizenz (ATPL) oder
  • einer Berufspilotenlizenz (CPL) und Bestehen der theoretischen Prüfung der Verkehrspilotenlizenz (frozen ATPL) mit gültiger Instrumentenflugberechtigung (IR) und einem gültigen Medical der Klasse 1
  • MCC: Bewerbung und Auswahl ohne MCC möglich. Ein Arbeitsvertrag wird jedoch erst nach MCC-Bestätigung der Lizenz ausgestellt.
  • Abgeschlossene Mittelschule oder berufliche Grundausbildung (Lehrabschluss)
  • Intellektuelles Potenzial entsprechend höheren Stufen der Berufsausbildung
  • Englisch: ICAO-Stufe 4 oder höher
  • Deutsch: fließende Sprachkenntnisse

Hinweis: Gegenwärtig berücksichtigen wir bevorzugt Bewerbungen von Bewerbern, die ihre Flugausbildung bei unserem Partner ATO HORIZON S.F.A. absolviert haben.

Gewünschte Persönlichkeitsmerkmale/Fähigkeiten eines Copiloten

  • Übernimmt klar die Verantwortung für seine Handlungsweise
  • Kommuniziert auf klare, verbindliche und gesellschaftlich akzeptierbare Weise
  • Persönlichkeit, der Menschen vertrauen
  • Überdurchschnittliche Selbstdisziplin und Selbstkritik
  • Kompetent in operativ relevanten Teilen des Verfahrensablaufes (PANS OPS)
  • Grundlegende Flugkenntnisse (Raw-Data-Fliegen, Navigation, Situationsbewusstsein) auf fortgeschrittenem Niveau
Bewerben

Pre-Screening

Helvetic Airways bietet jungen Ab-initio-Piloten eine besondere, einzigartige Chance.
Bereits während der Pilotenausbildung erhalten sie besondere Unterstützung.
Unser Ziel ist es, potenzielle zukünftige Kollegen zu einem sehr frühen Zeitpunkt in ihrer Luftfahrtkarriere kennenzulernen.

Aus diesem Grund bietet Helvetic Airways ein Pre-Screening-Programm an. Dank des Kooperationsvertrags zwischen der Helvetic Airways AG und der Horizon Swiss Flight Academy AG hat der Bewerber eine gute Chance auf eine zukünftige Beschäftigung – selbstverständlich abhängig von der Leistung des Bewerbers, der Marktlage und des Ausbildungsabschlusses.

Folgende Möglichkeiten bestehen während der Ausbildung:

  • Jumpseat-Flüge
  • Groundtraining mit Besatzungsmitgliedern

Voraussetzungen:

  • EASA.FCL PPL oder 40 Flugstunden
  • ATO Pre-Screening
  • HUPEX, min. 280 Punkte
  • Ausbildungsvertrag mit Horizon Swiss Flight Academy mit den Modulen ATPL Theorie, CPL,IR/MEP,MCC oder integrierte ATPL Ausbildung
  • Ihre Ausbildung bei Horizon Swiss Flight Academy dauert mindestens weitere 6 Monate oder länger.

Mit Ihrer Bewerbung für das Pre-Screening ermächtigen Sie Helvetic Airways AG Recruitment, Ihre Unterlagen von ATO HORIZON S.F.A. einzusehen.

Bewerben